Mopedmütze – Kreative Accessoires fürs Bikerbaby | Werbung

Peggy ist Vollblutbikerin und seit letztem Jahr Mama eines kleinen Sohnemanns. Aus diesen beiden Tatsachen entwickelte sie eine Idee, welche aus dem Bedarf an coolen und kreativen Babyaccessoires im rockigen bis sportlichen Motorradstil entstand: Mopedmütze. Handgemachte Unikate von Schnuller- und Kinderwagenketten bis hin zu Halstüchern und Beißringen mit liebevollen Motorraddetails.


Seit ihrem 16. Lebensjahr ist Peggy vom Motorradfieber infiziert und ist seitdem etliche Maschinen und Kilometer gefahren. Ob Motorradurlaub, Rennstrecke oder Ausfahrten in den heimatlichen Gefilden: die 33-Jährige hat Benzin im Blut. Aktuell fährt sie, wie ihr Freund auch, eine Aprilia RSV4 und beide haben dieses Hobby auch mit ihrem Nachwuchs nicht an den Nagel gehangen. Ganz im Gegenteil. Ihr kleiner Sohn brachte Peggy auf eine großartige Idee.

„Auf der Suche nach coolen Accessoires für mein Baby zum Thema Motorrad bin ich nicht fündig geworden. Selbst an ein kleines Motorrad, welches auf dem ersten Bild mit meinem Sohn im Krankenhaus zu sehen sein sollte, konnte ich nur sehr schwer rankommen. Also habe ich das selbst in die Hand genommen.“

Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad
Peggy in ihrem Baselelement

Peggy machte sich, schon immer nicht nur mit einer sehr benzinlastigen sondern auch kreativen Ader ausgestattet, schnell ans Werk. „Ich habe stunden- und tagelang das Internet durchforstet, um zu sehen welche Möglichkeiten ich hatte, meine Idee zu verwirklichen.“

Mittlerweile hat Peggy den Bürokratieberg erklommen, den tollen Instagramaccount Mopedmütze eingerichtet sowie und einen Online-Shop für Mopedmütze über Facebook eröffnet. Dort postet sie regelmäßig ihre angefertigten Schmuckstücke, welche bei ihr direkt in Auftrag gegeben werden können.

Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad, Schnullerkette
Schnullerkette
Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad, Kinderwagenkette
Kinderwagenkette
Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad, Beißring
Beißring
Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad, Halstuch
Halstuch

Aber auch der Kreativität der Kunden sind keine Grenzen gesetzt. Denn individuelle Kundenwünsche sind bei Peggy ebenso herzlich Willkommen. „Große Freude bereiten mir dabei die Herausforderung, wenn Kundinnen und Kunden wirklich ganz spezielle Vorstellungen haben. Dann bastle und tue ich so lange, bis ich das perfekte Babyaccessoires fertig gestellt habe. Ich liebe es, mich dabei kreativ austoben zu können und schicke nichts raus, bis es dem Kunden nicht zu 100% gefällt.“

Peggy ist nach ihren Vorstellungen aber bei Weitem noch nicht da angekommen, wo sie irgendwann einmal mit Mopedmütze sein möchte. Gerade das Thema Nähen und Häkeln möchte sie in Zukunft forcieren und ihr individuelles Sortiment somit Stück für Stück an Umfang bereichern. Auch das Thema Auto und die passenden Geschenkverpackungen zu ihren Unikaten bietet sie mittlerweile über Mopedmütze an.

Mopedmütze, Bikerbaby, Accessoires, Handmade, Bikermama, Babyaccessoires, Motorrad
Wenn die Ideen sprudeln, bastelt und tüfftelt Peggy teilweise stundenlang.

„Die größte Belohnung sind für mich letztendlich die Nachrichten oder Fotos meiner Kunden. Wenn beispielsweise ein frischgebackener Daddy mit einer Biker-Schnullerkette fürs Baby überrascht wird, geht mir das Herz auf. Die Freude in den Augen der Menschen zu sehen ist wahnsinnig schön!“ Deswegen sind auch die von ihr verwendeten Materialien speziell für Babies geeignet. Das ist ihr als Mama besonders wichtig.

Peggy hat durch Mopedmütze definitiv eine Marktlücke geschlossen und mit ihren liebevoll hergestellten Einzelstücken bisher eine Menge Biker glücklich gemacht.

Erreichbar ist sie per persönlicher Nachricht auf Instagram und ihrem Facebook-Onlineshop oder auch per Mail an mopedmuetze@gmx.de.

Sie freut sich über jede Anfrage und versucht stets, keine Wünsche offen zu lassen. Mit viel Kreativität und Leidenschaft zum Motorsport!

Advertisements

5 Kommentare zu „Mopedmütze – Kreative Accessoires fürs Bikerbaby | Werbung

Gib deinen ab

  1. Tach Frau Mieze,
    ich bestelle mir einen Beißring. Gestern erst, hing ich mal wieder hinter einem fest, der keine Kurventechnik hatte, dafür aber Leistung. In solchen Momenten ist ein Beißring sicher Gold wert. hahahahaha.
    LIEBEn Gruß
    rudi rüpel

    Gefällt mir

    1. Herr Rüpel,
      Ähnliches brauche ich in Zukunft auch, da mir die übereinander meckernden Motorradfahrer so langsam aber sich ziemlich auf den Sack gehen. Leben und leben lassen. Oder eben einfach bei der nächste Gelegenheit überholen und bis dahin die Landschaft genießen. Kein Meister ist vom Himmel gefallen. Nachdenkliche Grüße, Marie

      Gefällt mir

      1. Frau Mieze,
        und wenn ich den Beißring nur bei problematischen Autofahrern nutze? Wie wäre das? Nein andere Verkehrsteilnehmer bringen mich selten aus der Ruhe. Da es sich hier um Kinderspielzeug handelt und ich ein großer Kindskopf bin, habe ich mir halt überlegt, was mir von dem Krempel taugen könnte. Schade wenn ich ihren Humor nicht getroffen habe.
        Jede Jeck es anders!
        Ach ja, wenn ich jemand hinter mir habe, der eindeutig schneller ist,, na dem mache ich halt Platz und laß ihn vorbei. Kost doch nix.

        LIEBEn Gruß
        rudi rüpel

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: