Suche

Motorradmieze

Der Blog einer passionierten Motorradfahrerin.

Warum ich Motorrad fahre

Wir alle versuchen etwas zu kontrollieren, was nicht zu kontrollieren ist: das Leben. In wenigen Worten lässt sich genau deswegen meine Leidenschaft für's Motorrad fahren nicht beschreiben. Denn sie ist zwang- und bedingungslos, ja - ebenso fast unkontrollierbar. Oft werde... weiterlesen →

Advertisements

1.000 km Hockenheim | Gedenken an einen Motorradfreund

Das erste Mal sitze ich vor meinem PC und starre eine leere Seite an, weil ich einen Blogpost verfassen möchte, mir aber einfach die richtigen Worte fehlen. Am Wochenende  überschlugen sich die Ereignisse und das Leben hat wieder ganz deutlich... weiterlesen →

In der Osterbäckerei: Motorradkuchen à la Motorradmieze

Wer an den Osterfeiertagen auf dem Kaffeetisch das liebste Hobby nicht missen möchte, für den habe ich heute etwas ganz Besonderes. Das Rezept für meinen „Motorradkuchen“. Grundlage ist ein russischer Zupfkuchen; einer meiner Lieblingskuchen. Und er schmeckt mindestens genauso gut... weiterlesen →

10 Dinge, die ihr garantiert noch nicht von mir wusstet

Heute gibt es einen ganz besonderen Einblick für euch in mein Privatleben und meine Gedankenwelt ;-). Denn ich habe zehn Dinge zusammengetragen, die ihr so von mir garantiert noch nicht wusstet - das solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Viel... weiterlesen →

Wenn Motorradfieber auf Organisationstalent trifft: Hajo von den „Motorradfreunden im Leipziger Neuseenland“ im Interview

Abstand von unserer fordernden Welt finde ich nicht nur, während ich auf meinem Motorrad sitze, sondern auch wenn ich dadurch unheimlich tolle und einzigartige Menschen kennen lerne. Menschen, die ein Leuchten in den Augen haben, wenn sie vom Biken erzählen.... weiterlesen →

Eine Liebserklärung an ein Motorrad Teil 2 und Saisonvorschau 2017

Am Ende der vergangenen, wunderschönen Saison habe ich den ersten Teil zu meinem Jahresrückblick 2016 geschrieben. Kurz vor Beginn der neuen Saison folgt nun Teil 2 und ich möchte euch erzählen, was für dieses Jahr geplant ist. Ich bin sowas... weiterlesen →

Bike couple – die perfekte Beziehung?

Wer sich in den sozialen Medien wie Facebook, Instagram und Co. rumtreibt, dem wird die Idealisierung einer ganz bestimmten Beziehungsform sehr bekannt vorkommen - das Bikerpärchen. Kurz vor Valentinstag (den wir übrigens nicht feiern) stelle ich mir also die Frage: warum... weiterlesen →

Gutes Tun und Spaß dabei – ein Tag auf der Leipziger Motorradmesse

Noch sehr verschlafen, aber mit einer guten Tasse heißen Kaffee, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, euch vor meinem bevorstehend Urlaub über den gestrigen Tag auf der Leipziger Motorradmesse zu berichten. So zeitig an einem Sonntagmorgen fehlen mir noch... weiterlesen →

Vom anständigen Fahren und anderen Ansinnen

Eins kann ich euch sagen: der Januar verging wie im Fluge! Ein Ereignis jagte das nächste und bereits morgen steht ein weiteres großes Abenteuer für mich auf dem Plan. Zusammen mit der Rennleitung#110 werde ich als eine der Schutzengelkandidatinnen auf der Leipziger... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑